*
Königskerze

 

Sylvia Koch-Weser

Menu
Startseite Startseite
Visionssuche/Vision Quest Visionssuche/Vision Quest
Der Ablauf Der Ablauf
Die Plätze Die Plätze
Die Leiter Die Leiter
Termine Termine
Fortbildungen Fortbildungen
Theorie/Hintergründe Theorie/Hintergründe
Arbeit mit der Confirmation Arbeit mit der Confirmation
Spiegeln mit Tieren und Pflanzen Spiegeln mit Tieren und Pflanzen
Die Kunst des Spiegelns Die Kunst des Spiegelns
Medizinrad/4 Himmelsrichtungen Medizinrad/4 Himmelsrichtungen
TeilnehmerInnenberichte TeilnehmerInnenberichte
Way of Council/Nature of Council Way of Council/Nature of Council
Rituale & Magie der Pflanzen Rituale & Magie der Pflanzen
Wie Innen so Außen Wie Innen so Außen
Coaching und Einzelbegleitung Coaching und Einzelbegleitung
Angebote für Frauen/Männer Angebote für Frauen/Männer
Jugendliche Jugendliche
Veranstaltungen Veranstaltungen
Bücher Bücher
Erfahrungsberichte Erfahrungsberichte
Seminare Naturerfahrung Seminare Naturerfahrung
Wild- und Heilpflanzen Wild- und Heilpflanzen
Bäume und Sträucher Bäume und Sträucher
Garten Garten
Rituale und Brauchtum Rituale und Brauchtum
Wolfsfrau Wolfsfrau
Mann, Frau & Natur Mann, Frau & Natur
Labyrinth Labyrinth
Medizinrad/4 Himmelsrichtungen Medizinrad/4 Himmelsrichtungen
TeilnehmerInnenberichte TeilnehmerInnenberichte
Kunst und Natur Kunst und Natur
Council Council
Liebe zur Wahrheit Liebe zur Wahrheit
Einzelarbeit/Supervision Einzelarbeit/Supervision
Angebote für Frauen Angebote für Frauen
Veranstaltungskalender Veranstaltungskalender
Persönliches Persönliches
Partner Partner
Seminarhäuser Seminarhäuser
Andere Andere
Veröffentlichungen Veröffentlichungen
Impressum/Datenschutz Impressum/Datenschutz
Kontakt Kontakt
Newsletter Newsletter
Kontakt
Überblick
Impressum/Datenschutz
 
Seminare zum Thema Mensch und Natur


 

Sylvia Koch-Weser

geboren 1955, Diplom-Biologin, Visionssucheleiterin, Buchautorin.
 

Nach mehreren Forschungsaufenthalten im Sahel Burkina Fasos, Sinai und der Sahara entwickelt und leitet sie seit 1984 Seminare und Kurse rund um das Thema Mensch und Natur, wobei sie naturwissenschaftliches Fachwissen über Bäume, Tiere oder Kräuter mit alter Heilkunde, Mythologie, Religion, Poesie und vor allem dem direkten Naturerlebnis verbindet.

Als Dozentin in der Erwachsenenbildung arbeitet sie an verschiedenen Volkshochschulen und mit vielen Bildungseinrichtungen Ökostationen, Kulturläden, private Einrichtungen zusammen, Leitung von Seminaren für Multiplikatoren im Bildungsbereich.

Weiterer Schwerpunkt in der Zeit von 1989 - 1996 ist die Arbeit als Ökopädagogin mit Schulklassen im Alter von 10-20 Jahren im Rahmen eines Projektangebots der Stadt Nürnberg, zu den Themen, Wasser, Müll, Boden, Wald, Verkehr.
Lehraufträge in Projekten mit Langzeitarbeitslosen (NOA) und in der Weiterbildung von Senioren, sowie Aufträge in kirchlichen Bildungszusammenhängen schließen sich an.
Nach Weiterbildung in NLP (M. Grinder/Robert Dilts/ J.O'Connor) Umweltpädagogik (J.Cornell), und Gruppendynamik dehnte sie ihr Angebot u.a. auch auf die Erforschung der unterschiedlichen Beziehungen zwischen Männer und Frauen zur Natur aus.

1999 nahm sie am Training von Steven Foster und Meredith Little in der School of Lost Borders, USA, teil und begleitet seitdem Visionssuchen in verschiedenen Ländern Europas und im Sinai. Mitautorin des Buches "Vision Quest -Visionsuche - Allein in der Wildnis auf dem Weg zu mir selbst". Ausbilderin zur Visionssucheleitung in Kooperation mit erfahrenen Kollegen seit 2003.
Seit 2000 nimmt sie regelmäßig an Fortbildungen und Assistenzen bei Meredith Little, Steven Foster und Scott Eberle  / alle School of Los Borders USA teil. Gründungsmitglied des deutschspachigen Visionssuche-Netzwerkes.

Sie unterrichtete 6 Jahre als Dozentin bei Woman and Earth /CH. Seit 2005 bei axis mundi (Akademie für Geomantie und Lebenskunst) im Bereich Ausbildung und Awareness-Training. Seit 2008 bietet sie zusammen mit Gerd Bauer eine Ausbildung zur Visionssucheleitung im Rahmen der evangelischen Kirche an.
Seit 2005 wurde sie von Gigi Coyle und Marlow Hotchkiss in "Nature of Council" ausgebildet und ist seit 2011 Council-Trainerin und Mitglied des Europäischen Council-Netzwerkes.
Die Teilnahme an der 10-jährigen "Lebensschulung" von Hunter Beaumont und Gila Rogers verbindet für sie die Selbsterfahrung und Selbsterforschung mit grundlegenden Kenntnissen über die Ünterstützung des spirituellen Weges mithilfe von Psychotherapie.
Seit  2010 leitet sie zusammen mit Dag Werner die fortlaufende Gruppe "Liebe zur Wahrheit".

Sie hat drei erwachsene Kinder und lebt in Nürnberg.
 
 Pflanze
Persönlichrechts

 

 

Sylvia Koch-Weser

Die Häherfeder

Ich bin, wo der Eichelhäher
zwischen den Zweigen streicht,
einem Geheimnis näher,
das nicht ins Bewusstsein reicht.

Es presst mir Herz und Lunge
nimmt mir schier den Atem fort,
es liegt mir auf der Zunge,
doch gibt es dafür kein Wort.

Ich weiß nicht, welches der Dinge
oder ob es der Wind enthält
Das Rauschen der Vogelschwinge
begreift es den Sinn der Welt?

Der Häher warf seine blaue Feder in den Sand
sie liegt wie eine schlaue
Antwort in meiner Hand.

Günther Eich

(zitiert aus "Vision Quest" )


Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail